Ist es wirklich unbedingt nötig, dass ich morgens meine Autoscheiben komplett von Schnee und Eis befreie?

Eis und Schnee auf Autoscheibe: Wie viel Sicht muss sein?

Das ist es!

Und nicht nur das: außer den Scheiben an Ihrem Wagen müssen Sie auch den Schnee von Ihrem Autodach, der Motorhaube und der Beleuchtung entfernen, bevor Sie losfahren. Andererseits müssen Sie mit einem Bußgeld von bis zu 35 Euro rechnen, bei einem Unfall sogar bis 80 Euro, schlimmstenfalls sogar bis 120 Euro.

Kleiner Hausfrauen-Tipp am Rande: Wenn Sie am Abend ein Gemisch von drei Teilen Essig und einem Teil Wasser auf Ihre Scheiben sprühen, bildet sich normalerweise daraus in der Nacht eine Schicht, die es möglich macht, dass Sie am nächsten Morgen Eis und Schnee fast mühelos mit dem Scheibenwischer entfernen können…

Schlagwörter: