Alle Artikel zum Rechtsgebiet Jugendstrafrecht

Das Jugendstrafrecht greift bei Tätern, die sich zur Zeit der Tat zwischen Kindheit und Erwachsenenalter befinden. Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr sind in Deutschland grundsätzlich strafunmündig.
1-15 von insgesamt 16