Dr. Wolfgang Späth, Hans Wolfing Roes u. Siegfried Koslowski